Lehrgänge, Weiterbildung, Möglichkeiten

Meisterkurs - Parkettleger 2018-Start 13.09.2018 "Meister haben den Durchblick"

Nächster Meisterkurs der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main beginnt am 13.09.2018. Weitere Informationen finden Sie unter: www.meisterkurs-parkett.de

Vorbereitung auf die Parkettlegermeisterprüfung (Teil 1 und 2) in Teilzeit

Die Innung Parkettlegerhandwerk und Fußbodentechnik für Mittel- und Oberfranken bietet seit Jahren im zweijährigen Turnus diesen Lehrgang erfolgreich an.

 

Der nächste Kurs beginnt am 8. November 2018 und endet Mitte April 2019.

 

Einige Details dazu:

 

Kursdauer / Teilzeitmodell

6 Monate / Kurs jeweils alle 14 Tage Donnerstag bis Samstag

 

Kursort

Bamberg

 

Prüfung

Praktische Prüfung in Bamberg, schriftliche und mündliche Prüfung vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer für Mittelfranken in Nürnberg

 

Weitere Infos finden Sie auf unserer Website: www.parkett-fussboden-franken.de

Tel. Kontakt unter  0 95 43-44 38 80 / Email: gf@parkett-fussboden-franken.de

Vorbereitungslehrgang mit Prüfung zum/r "Parkettlegermeister/in"

Der Meistertitel ist ein Qualitätssiegel. Diese Qualifizierung steht für eine fundierte handwerkliche Ausbildung, Kompetenz und Vertrauenswürdigkeit gegenüber dem Kunden. 
Mit dem verbessertem Meister-BAFÖG (www.bafoeg.de) und der Teilzeitabwicklung existiert wieder ein Konzept, das den Vorbereitungskurs zur Meisterprüfung bzw. die Meisterprüfung finanziell wieder erschwinglich macht.
Die Innung Nordost in Halle hat in der Vergangenheit entsprechende Vorbereitungskurse angeboten.

Interessenten melden sich bitte bei der Innung Parkett und Fußbodentechnik NORD-OST, August-Bebel-Str. 28, 06108 Halle, Tel: 0345 2023833, Fax: 0345 2984699, innung_nordost_parkettfubotech@t-online.de.